Adventszeit im Klön-Café… :-)

Um sich ein wenig auf Weihnachten einzustimmen, wurde im Klön-Café wieder einmal die Kreativität entdeckt…

Durch eine tolle Idee unserer Praktikantin Franka sind aus einfachen Butterbrottüten wunderbar bunte Sterne geworden! Zuerst haben wir die Tuschkästen unsicher gemacht und mit viel Elan die Tüten angespritzt, da blieb kein Finger farblos! Um der Farbe Zeit zum Trocknen zu geben, gab es in der Pause Weihnachtstee und Kekse zur Stärkung. Die Herstellung der Sterne war danach schnell mit ein wenig Kleber und der Schere erledigt. Die Ergebnisse konnten sich wahrlich sehen lassen! Weil die Kreativität nun noch nicht erschöpft war, sind auch noch ein paar goldene Sterne entstanden.
Wir hatten viel Spaß dabei!

Bei einem kleinen besinnlichen Weihnachtstreffen im Kerzenschein werden wir das Klön-Café in der letzten Woche vor Heiligabend dann über die Ferien schließen. Was uns an neuen Ideen für das kommende Jahr so alles einfällt, wird wieder hier im „Tagebuch vom KESS“ zu lesen sein…
Frohe Weihnachten ⭐️

Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.