Kürbis-Spektakel und Apfelpunsch am Lagerfeuer… :-)

Es war an einem Freitag, kurz vor Halloween, da wurde plötzlich alles orange…

Was war passiert? Naja, wenn nun also Halloween vor der Tür steht, so dachten wir vom KESS, darf ein Kürbisfest nicht fehlen! Schnell wurde alles geplant und vorbereitet, viele fleißige Hände haben geholfen und so konnte also das Kürbis-Spektakel beginnen 🙂 

 

Es kamen Familien von überall her, mit ihren großen und auch kleinen Kürbissen unter dem Arm, höhlten diese mit Feuereifer aus und schnitzten dann lustige oder auch gruselige Gesichter hinein. An diesen tollen Kunstwerken haben sie mit Sicherheit noch lange Freude an den kommenden Herbstabenden, wenn sie ihr Licht hinaus strahlen! 

Um bei Kräften zu bleiben, denn es kann auch ganz schön anstrengend sein, solch Meisterwerke zu schnitzen, gab es verschiedene Kürbiskuchen, ein super leckeres Kürbisbrot zu essen und einen heißen Apfelpunsch  zu trinken! Auch wenn es nicht wirklich kalt war, so hat doch ein kleines Feuer in der Feuerschale den Nachmittag wunderbar abgerundet! 

Sogar die Wichtel haben ihre Häuser herbstlich geschmückt und ihre klitzekleinen Kürbisse vor den Türen aufgestellt! Ob sie wohl in ihren unterirdischen Gängen auch ein kleines Kürbis-Spektakel veranstaltet haben…?

Ein Kommentar

Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.