7. Lehrgang zur Kleinstkindpädagogik feiert Abschluss

In dem diesjährigen Lehrgang zum professionellen Arbeiten in der Kleinstkindpädagogik konnten die Teilnehmerinnen am Vormittag des 17. Novembers den feierlichen Abschluss begehen.

Die elf Teilnehmerinnen aus den Bereichen der Krippe und Tagespflege haben seit März 2018 sieben Module mit Inhalten beginnend mit dem Thema Schwangerschaft bis zuletzt den Netzwerkstrukturen von Einrichtungen absolviert. Abschließend am 16. November haben sie ihre Lernentwicklungen in Form verschiedenster Präsentationen dargestellt. Von der Talkshow bis hin zur klassischen Powerpoint ist alles dabei gewesen. Abschließend konnte den Teilnehmerinnen am Folgetag feierlich ihr Zertifikat übergeben werden. Im Anschluss hat es einen schönen Ausklang mit allen Beteiligten und Gästen gegeben.

Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.